zurück

Copyright 2000 - 2017
Boris Oltmanns



Im November 2009 gegründet bietet das Nachwuchsorchester den jüngsten Musikern des sinfonischen blasorchester wehdel die Möglichkeit, erste Erfahrungen in einem Orchester zu sammeln. Seine Mitglieder kommen größtenteils aus den Bläserklassen oder dem Einzelunterricht, aber auch auswärtige Instrumentalisten zählen dazu. Das Nachwuchsorchester hat zum Ziel, die angehenden Musiker Schritt für Schritt an die Grundlagen des orchestralen Zusammenspiels (Intonation, Dynamik und Rhythmik) heranzuführen. So sollen sie auf das spätere Mitwirken im "großen" sinfonischen blasorchester wehdel vorbereitet werden.

Bei regelmäßigen Auftritten (wie z.B. dem alljährlichen Jugendkonzert) hat das Nachwuchsorchester die Gelegenheit, sein Können unter Beweis zu stellen und die erarbeiteten Werke einem breiten Publikum darzubieten. Zudem stehen neben Konzertausflügen und auswärtigen Probenwochenenden auch außermusikalische Gemeinschaftsaktivitäten (z.B. gemeinsame Kinobesuche, Weihnachtsfeiern, usw.) auf dem Programm.
Das Nachwuchsorchester probt jeden Freitag von 17:15 bis 18:45 Uhr. Geleitet wird das Orchester von Malte Behrens. Neue Mitspieler sind jederzeit herzlich willkommen!

Aktuelle Besetzung:

Dirigent: Malte Behrens

Flöte: Luisa Maack

Klarinette: Antonia Wiedemann, Lea Ebeling, Alicia Wiedemann, Pia Hülseberg, Telsa Büttelmann, Berit Wöst, Wiebke Weber (Bass-Klar.)

Saxofon: Feemke Bremer (Alt), Arwed Bode (Alt), Kara Tober (Tenor), Marlon von Glahn (Alt)

Horn: Lena Stammer

Trompete: Jana Ebeling, Philip Döscher, Dennis Hülseberg, Sontje Lund, Erik Weber

Posaune: Melvin Hemeyer

Euphonium: Anna Lina Litz

Tuba: N. N.

Schlagzeug: Nielson Voos, Ruben Wöst, Lukas Döscher